Planetarium greift das alte Konzept eines Planetariums auf, eines kuppelförmigen Schauplatzes. Dank verschiedener Techniken, die sich seit der hellenistischen Zeit entwickelt haben, tauchen die Betrachter in eine himmlische Welt ein, die einstmals sehr weit entfernt schien. Durch abstrakte Darstellungen haben die Künstler den Eindruck geschaffen, als schwimme man im All, als erforsche man bekannte Planeten.

Als unabhängige Beleuchtungsdesigner schaffen ACTLD durch ihre Beleuchtungen ein besonderes Ambiente in Innen- und Außenräumen. Sie streben die Entwicklung erfolgreicher Beleuchtungsschemata an, die dem Betrachter ermöglichen, die komplexen technischen Anforderungen, die Erfahrungen und Sensibilität von Licht zu erleben. ACTLD setzen ihre Kenntnisse, Respekt und Leidenschaft ein, um jedes einzelne Projekt emotional und menschlich erfahrbar zu machen.